BERICHTE & BILDER - SAISON 2018/19

Weibliche C-Jugend (Qualifikation Badenliga)

Badenliga wir kommen!

 

Die weibliche C-Jugend des TV Sinsheim hat sich für die Handball-Badenliga in der Saison 2019/20 qualifiziert. Das Juniorenteam gewann am vergangen Samstag das Qualifikationsturnier in Bammental mehr als souverän. In der mit dem amtierenden badischen Vizemeister TSV Birkenau, dem Birksligagewinner SG Walldorf sowie dem Gastgeber TV Bammental nicht unbedingt schwach besetzten Gruppe gab der TVS nicht einen Punkt ab und sicherte sich so den einzigen zu vergebenen Platz in der höchstmöglichen Spielklasse.

 

Gleich zu Beginn bekam es Sinsheim mit dem im Vorfeld am stärksten eingeschätzten Gegner SG Walldorf zu tun. Gegen die SG hatte man nur wenige Wochen zuvor in der Bezirksliga eine Niederlage einstecken müssen, weshalb das Team umso motivierter in das Duell ging. Eine sehr gute Abwehrleistung gepaart mit einem stets gefährlichen Angriff diente als Basis für eine am Ende wohl nahezu perfekten Partie aus Sicht des TVS, die folgerichtig deutlich mit 13:6 gewonnen werden konnte.

 

Da die Ergebnisse der Konkurrenz entsprechend ausfielen, war bereits vor dem zweiten Match gegen den TSV Birkenau klar, dass mit einem möglichen Erfolg schon in der Vorschlussrunde der heißbegehrte Badenligaplatz nicht mehr zu nehmen sein würde. Auch wenn die Mannschaft dieses Szenario erst in einer Auszeit kurz vor dem Schlusspfiff erfahren sollte, ging sie aufgrund des exzellenten Auftakts mit einer gewissen Euphorie in das Spiel. Doch dass auch in Birkenau guten Handball gespielt wird, stellten die Odenwälder gleich zu Beginn unter Beweis. Die Sinsheimer Defensive offenbarte erstmals im Turnierverlauf Lücken. Erst nach gut sieben Minuten schaffte es der TV auf das Niveau der ersten Partie zu gelangen und brachte sich so auf die Siegerstraße. Als der 13:7-Erfolg nicht mehr zu nehmen war, war die Freude entsprechend groß, hatte man doch auf das Ziel seid geraumer Zeit hingearbeitet.

 

Somit konnten die Sinsheimer Junioren im letzten Spiel gegen Bammental ohne großen Druck agieren. Den TVlern war anzumerken, dass sie nicht mehr ihr gesamtes Leistungsvermögen auf die Platte bringen mussten. Dennoch rundeten sie eine am Ende äußerst erfolgreiche Qualifikation mit einem 12:8-Sieg gegen den Gastgeber ab und sicherten sich damit nicht nur den hochverdienten Turniererfolg sondern auch den Titel des „Badenligisten".


Männliche C-Jugend (1. Bezirksliga)

TV Sinsheim - JSG Sandhausen / Walldorf 36:14 (15:10)

Samstag 23. Februar 2019, 15:30 Uhr, Gymnasiumhalle Sinsheim


Die männliche C-Jugend des TV Sinsheim ist drei Spieltage vor Ende der Saison Handball-Bezirksliga-Meister der Kreise Heidelberg/Mannheim.

 

Die Vorzeichen waren eigentlich klar. Der Erste gegen den Letzten (SG Walldorf/Sandhausen) in der Tabelle. So manche Mannschaft ist schon an einer solchen Konstellation gescheitert, jedoch nicht die Jungs des TV Sinsheim!

 

Von der ersten Spielminute an stand die Abwehr wie eine Festung, uneinnehmbar für den Gegner. Es folgten schnell vorgetragene Gegenstöße, die ein ums andere Mal mit Erfolg abschlossen werden konnten. So stand es zur Halbzeit 15:10 für die Heimmannschaft.

 

Nach dem Seitenwechsel war die Gegenwehr der SG gebrochen. Es dauerte 15 Minuten bis sie das Abwehrbollwerk, mit einem starken Louis J. im Tor, überwinden konnten. Der TV Sinsheim zog Tor um Tor davon bis zum Endstand von 36:14. Es war wieder einmal eine perfekte Mannschaftsleistung, bei der sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten.

 

Mit 20:2 Punkten stehen die Spieler um das Trainergespann Nauß, Kunz, Dugeorge nun uneinholbar an der Spitze der Tabelle und können bis Ostern in den letzten drei Spielen ihre Meisterschaft genießen.

 

Es spielten: Jeske (Tor) - Fischer (1), Koch (6), Kick (4), Lipovac D. (4), Höflein (6), Dugeorge (6), Salibasomi (2), Jeyabalan (4), Lipovac K. (3)


Jugendzeltlager 2018

Am ersten Wochenende im Juni war es soweit. Das erste Zeltlager des TV Sinsheim Abt. Handball mit den Kinder der A - D-Jugend fand statt. Das Ziel war Zaberfeld in der Region Heilbronn-Franken. Dort schlugen die 12 Betreuer und fast 50 Kinder Ihre Zelte auf.

 

Nach dem Zeltaufbau wurden verschiedene Spiele gespielt. Abends gab es gegrilltes zu essen. Natürlich durfte eine gruselige Nachtwanderung nicht fehlen.

 

Samstags war super Badewetter und so ging es nach dem Frühstück mit einer Wanderung los Richtung See. Dort haben wir dann den ganzen Abend verbracht. Abends gab es leckere Burger und am Lagerfeuer durften die Kinder Marshmallows grillen.

 

Am Sonntagmorgen war der ganze Spaß leider schon vorbei. Nach dem Frühstück wurden die Zelte abgebaut und die Kinder wurden von Ihren Eltern wieder abgeholt.

 

Für die Kinder und Betreuer war es eine unvergessliche Zeit.

 

Im nächsten Jahr findet das Jugendzeltlager vom 20.06. - 23.06.2018 wieder in Zaberfeld statt. Merkt euch schon heute den Termin vor. Wir freuen uns auf euch

Kontakt

TV 1861 Sinsheim e.V. Abteilung Handball

Werderstraße 1

74889 Sinsheim

MAIL: info@tvsinsheimhandball.de

Öffnungszeiten

DI                    9:00 - 11:30 Uhr

                       und nach Vereinbarung